INDUSTRIEKULTUR IN SÜDWESTFALEN  
 














 

  PepperMint - die Lernwerkstatt
der außerschulische Lernort



Ein besonderes Angebot für die Grundschulen

info@technikmuseum-freudenberg.de

Über diese E-Mail-Adresse kann der neue außerschulische Lernort im Freudenberger Technikmuseum von allen Grundschulen in Siegen-Wittgenstein angefragt werden. Die Kinder erleben einen ganzen Tag (oder Vormittag) im Museum und in der Lernwerkstatt; sie bauen z.B. mit verschiedenen Werkzeugen an Werkbänken selbst Fahrzeuge mit Antrieb aus Holz und nehmen diese anschließend mit nach Hause.



Ein Tag im Museum könnte so aussehen:

8.30 Uhr bis 9.00 Uhr vertraut machen mit Werkraum und Werkzeugen, Regeln abstimmen
9.00 Uhr bis 10 Uhr erste Sägearbeiten, Erfahrungsaustausch
10 Uhr bis 10.15 Uhr Frühstückspause
10.15 Uhr bis 11.15 Uhr sägen, schrauben, raspeln, schmirgeln …
11.15 Uhr bis 11.30Uhr Führungen durch das Museum
11.30 Uhr bis 12.30 Uhr Fertigstellen der Holzarbeiten, aufräumen und Reflexion

(Uhrzeiten richten sich nach den jeweiligen Schulen und können variieren!)


















 

       
 

Kontakt
Impressum
Archiv
Login


 
 
 
 


 
 
 
 


 

zum Fotografen bei FB
das Museum bei Facebook

  (C) 2004 - 2017  Freunde historischer Technik Freudenberg e.V. alle Rechte vorbehalten
Bitte beachten Sie die Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum